Neuordnung Kaufleute für Versicherungen und Finanzen

Die Ausbildungsverordnung im Bereich Versicherungen und Finanzanlagen wurde überarbeitet, modernisiert und tritt am 1. August 2022 in Kraft. Das neue Berufsbild ist ein Monoberuf mit vertiefter Ausbildung in Wahlqualifikationen.

Mit der Ausrichtung auf fachrichtungsübergreifende Kundenbedarfsfelder (z.B. Mobilität, Wohnen etc.) bleibt der Beruf eine starke Marke der Erstausbildung, die für die kommunikative und versicherungswirtschaftlich fundierte Handlungskompetenz ihrer Absolventen steht.

Gemeinsam mit der IHK Braunschweig informieren wir über Ausrichtung, Inhalte und Ziele des neuen Berufsbildes.

Hier geht es zur Anmeldung über die IHK Braunschweig.